Labels

SUPPORT JULIAN ASSANGE

Thursday, May 10, 2012

EInladung an die GF uns zu helfen 9.April 2012



EINLADUNG AN DIE GALAKTISCHE FÖDERATION UNS ZU HELFEN !
 - PLEASE HELP US -




                          9. April 2012



Liebe Freunde!


Wir rufen gerade eine Aktion ins Leben, die mit Lichtgeschwindigkeit ausgeführt werden kann.
Wir wissen, dass unsere Welt von korrupten Menschen regiert wird, die alle zusammen arbeiten, um uns unter Kontrolle zu halten.

Wir wissen auch, dass unsere Welt von wohlgesinnten außerirdischen Spezies besucht worden ist, viele von ihnen menschlich, die in einer riesigen Organisation zusammenarbeiten, genannt "Die Galaktische Föderation des Lichts".
Warum helfen sie uns nicht und befreien uns aus diesem korrupten Regime, das so vielen Menschen Leid und Hungersnot gebracht hat?

Nun, so wie wir es verstehen, ist dies teilweise auf karmische Gründe zurückzuführen, doch der Hauptgrund ist ein universelles Gesetz namens "Das Gesetz der Nicht-Einmischung".
Das bedeutet, dass eine höhere Zivilisation nicht einfach in eine niedrige eingreifen kann, da sonst die natürliche Evolution gestört wird.

Das alles ändert sich, wenn sie EINGELADEN werden, zu uns zu kommen (herunterzukommen, zu landen). Dann ist es keine Einmischung mehr, sondern das Annehmen einer Einladung.
Nun, heute laden wir sie offiziell ein. Nicht im Namen unserer korrupten Regierungen, die über die Anwesenheit von Außerirdischen Bescheid wissen, es aber geheimhalten, sondern in unserem Namen als selbstbestimmte (souveräne) menschliche Wesen.
Jeder, der erwacht ist und seine Spiritualität entwickelt hat weiss, dass wenn man einen Gedanken aussendet, er immer sein Ziel erreicht. So funktioniert zum Beispiel Telepathie oder Gebete.
Wir alle haben diese Fähigkeit und heute werden wir sie einsetzen!

Was wir tun werden ist nur eins. Sende diesen Gedanken oder einen ähnlichen aus, in Deinen eigenen Worten:
"Liebe Mitglieder der Galaktischen Föderation des Lichts und all die höheren Wesen, die uns gerne helfen möchten, aber es nicht können aufgrund bestimmter universeller Gesetze. Bitte helft uns. Wir laden euch dazu ein! Im Namen meiner selbst als ein selbstbestimmter (souveräner) Mensch, der auf dem Planeten Erde lebt, bitte ich Euch herunterzukommen (zu landen) und uns zu helfen. Wir wissen, dass ihr uns schon seit vielen Zeitaltern überwacht und besucht. Wir wissen, dass ihr über Technologie verfügt, die unsere größten Probleme wie Hunger, Umweltverschmutzung und Kriege in einem Augenblick lösen könnte.

Doch ihr habt euch begrenzt gefühlt, uns offen zu helfen aufgrund universeller Gesetze und unseren "offiziellen" Repräsentanten, unseren korrupten Regierungen, die eure dargebotene Hilfe jedesmal ausgeschlagen haben.
Heute sagen wir: Genug! Diese korrupten Regierungen repräsentieren NICHT uns! Wir repräsentieren uns selbst und wir bitten euch, uns zu helfen. Es hat genug Leid auf diesem Planeten gegeben, wir wollen, dass es aufhört! Bitte kommt und helft uns. Wir werden euch mit offenen Armen und liebenden Herzen willkommen heißen."

Das ist alles, was du tun musst. Wenn du fertig bist, verbreite diese Nachricht so weit wie möglich. Jeder in deinem Umfeld, von dem du glaubst, dass er dafür offen ist, soll eingeladen werden, es dir gleich zu tun. Verbreite sie über deine Facebook-Seite, E-Mail, Newsletter, wo du nur kannst. Du kannst sicher sein, dass deine Einladung unsere galaktischen Freunde erreicht, und wenn sie das Ausmass sehen, in dem es passiert, werden sie gar keine andere Meinung darüber haben als die, dass dies eine offizielle Einladung der Menschheit ist.

Es ist nur eine Frage der Anzahl. Wenn 200 Weltregierungen "Nein, nein, nein" zu ihnen sagen, und auf der anderen Seite hunderttausende Weltbewohner "Ja, ja, ja!" rufen, wen werden sie als diejenigen sehen, die die Menschheit repräsentieren? Natürlich uns.


Heute machen wir das Unmögliche möglich, GEMEINSAM! Bitte tu es jetzt mit deiner Stimme!






Quelle: http://galacticchannelings.com/english/please-help-us.html
Übersetzung: Sharavi
http://erst-kontakt.jimdo.com/home/aktuelles/einladung-an-die-galaktische-föderation-please-help-us/
http://erst-kontakt.jimdo.com/


Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com










Post a Comment

assange



At midday on Friday 5 February, 2016 Julian Assange, John Jones QC, Melinda Taylor, Jennifer Robinson and Baltasar Garzon will be speaking at a press conference at the Frontline Club on the decision made by the UN Working Group on Arbitrary Detention on the Assange case.

xmas





the way we live

MAN


THE ENTIRE 14:02' INTERVIEW IS AVAILABLE AT

RC



info@exopoliticsportugal.com

BJ 2 FEV


http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.pt/


UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00h UTC


By choosing to educate ourselves and to spread the word, we can and will build a brighter future.

bj


Report 26:01:2015

BRAZILIAN

CHINESE

CROATIAN

CZECK

ENGLISH

FRENCH

GREEK

GERMAN

ITALIAN

JAPANESE

PORTUGUESE

SPANISH

UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT


BENJAMIN FULFORD -- jan 19





UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT

PressTV News Videos